Berühmter Zulauf zur Premiere von Hedda Gabler

Theater Seit Oktober hat die von Pangar inszenierte Premiere von 'Hedda Gabler' das Publikum auf verschiedenen Bühnen getroffen. Dieser Theaterklassiker wurde vom norwegischen Schriftsteller Henrik Ibsen geschrieben und von Patrick Marber adaptiert. Die Übersetzung von Beliz Güçbilmez gehört zu den ambitionierten Produktionen der Saison mit Mehmet Birkiyes Regime und starker Besetzung.

"Hedda Gabler", definiert als die "Tragödie der Langeweile", die die Moderne geprägt und weltweit bekannt gemacht hat, wird in unserem Land zum ersten Mal von einem privaten Theater aufgeführt. Spielaus den Augen einer Frau Antiheld, Mann in der modernen Welt Leben es hinterfragt seinen Zweck und seine Existenz.

Unter denen, die heute Abend die Premiere des Spiels sahen; Es gab Namen wie Sıla-Hazer Amani, Oya Başar, Barış Falay-Esra Ronabay, Songül Öden, Kenan Ece, Canan Ergüder, Derya Karatas, Haki Biçici, Çağla Demir, Öner Erkan, Selen Uçer, Begüm Birgören, Özgün Çoban, Ceren Akgören. . Neben der Menge an Schauspielern, die Demet Evgar und seine Freunde nicht allein ließen, sahen sich auch viele Theaterfans das Stück an.

Das Spiel, das als "Tragödie der Langeweile" bezeichnet wird, wird auch in den kommenden Monaten das Publikum treffen, ohne sich zu verlangsamen.

Er wird das Publikum weiterhin im Beylikdüzü Atatürk Kultur- und Kunstzentrum, im Caddebostan Kulturzentrum (CKM), im Leyla Gencer Opern- und Kunstzentrum und im Zorlu PSM treffen.

Demet Evgar hat die Hauptrolle im Spiel. Andere Namen im Kader sind: Tuğrul Tülek, Yeşim Koçak, Tolga Çiftçi, Osman Karakoç, Nazan Diper und Merve Satılan.

Februar- und Märzspiele

25. Februar 2020 Beylikdüzü Atatürk Kultur- und Kunstzentrum.

1. März 2020 Caddebostan Kulturzentrum (CKM)

10. März 2020 Leyla Gencer Opern- und Kunstzentrum

29. März 202 Zorlu PSM